History

Bands / Running Order

Die Bands am 25./26. August 2017

 

 

TANKARD

 2017tankard

35 Jahre TANKARD - ein Jubelfest mit Rambazamba!

Die Erfinder der sinnfreien Stilrichtung „Alcoholic Metal" feiern 2017 unglaubliche 35 Jahre mit regelmäßigen Veröffentlichungen in ausschließlich aus Frankfurtern bestehenden Line-ups. Und zwar ohne Unterbrechung!!! Im Zeitalter zahlloser „Reunion"-Phantome, die mal kurz aus der Gruft schießen, die Hand aufhalten und wieder zu Staub zerfallen, eine respektable Leistung - NOT ONE DAY DEAD.

Gerre & Co. verwandeln ihr Publikum immer noch regelmäßig in eine riesige Partyarena, ohne dabei die Schattenseiten unserer Gesellschaft auszublenden. So zeigen TANKARD mit ihrem Song NATION OVER NATION dem braunen Mob die rote Karte. Dass Gerre von den Lesern des ROCK HARD regelmäßig in die Rubrik "Persönlichkeit des Jahres" gewählt wird, belegt eindrucksvoll, wie wichtig eine entsprechend artikulierte klare Meinung fürs Metalpublikum ist. Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere haben TANKARD eine neue Scheibe am Start und sind u.a. am legendären WACKEN OPEN AIR zu bestaunen. Doch der Gig in Cham FÜR GEWALTOPFER ist natürlich kein Pflichttermin, sondern von der Band ausdrücklich gewünscht!!! See you in Cham - rain or shine!!!

Weitere Infos zur Band auf Facebook und auf http://www.tankard.info/


 

MANTAR

Seit ihrer Gründung 2013 und ihrem Debütalbum 2014 werden MANTAR als eine der am härtesten arbeitenden Bands des deutschen Undergrounds wahrgenommen. Mit der Art in der sie die fiesesten Elemente von Stilistiken wie Black Metal, Doom und Punk vermischen und ungefilterten Zorn repräsentieren, haben MANTAR ihre Einzigartigkeit bewiesen. Ihre extrem intensiven Live Shows wurden bereits auf der ganzen Welt aufgeführt und haben das nichts ahnende Publikum mit überaus tighten und brutalen Performances buchstäblich zerrissen. MANTAR sind eine absolut böse Urgewalt, eingefangen von lediglich zwei überaus passionierten Künstlern, die nach der ultimativen Rohheit musikalischer Kraft streben. Deshalb freuen wir uns ganz besonders, euch diese Band als HEADLINER und Abrissbirne am Freitag, 25.08. am L.A. - Parkplatz präsentieren zu können. Denn die Eventhalle würde eine MANTAR-Show mit Sicherheit nicht überleben!!!

Weitere Infos zu MANTAR findet ihr unter http://mantarband.com/ bzw. http://www.facebook.com/MantarBand

 

 

PRO-PAIN

2017 Band Propain

Gary Meskil, Frontmann der New Yorker Hardcore-Legende PRO-PAIN, wurde am 3. Juli 2017 in Brüssel Opfer eines Raubüberfalls und hierbei lebensgefährlich verletzt. Auf den Bildern, welche die Band aus dem Krankenhaus in Belgien postete, ist der bewusstlose Meskil mit dick zugeschwollenen Augen zu sehen. Außerdem erlitt er schwere Kopfverletzungen und einen hohen Blutverlust. Die US-Combo sagte umgehend alle im Juli anstehenden Auftritte ab. Die übrigen Shows im August machten die Musiker vom Genesungsverlauf ihres Sängers abhängig. Meskil ist inzwischen aus der Klinik entlassen worden. PRO-PAIN haben ihre Tour zum 25jährigen Bandjubiläum wieder aufgenommen, und dies, obwohl Gary noch immer nicht im Vollbesitz seiner Kräfte ist.

Der Grund: Um die hohen Arztkosten aufbringen zu können, ist Meskil auf die Gagen der Konzerte angewiesen. Eine Krankenversicherung nach deutschen Standards existiert in den USA quasi nicht und viele Leute müssen alle medizinischen Rechnungen aus ihrer eigenen Tasche bezahlen. Die vollständige Heilung wird aber wohl noch etliche Wochen in Anspruch nehmen und weitere teure Behandlungen mit sich bringen. Aus diesem Grund hat Meskils Familie auch eine Crowdfunding-Aktion ins Leben gerufen. Die MOSHer/ -innen verständigten sich deswegen darauf, dass der komplette Betrag, der am ersten Festivalabend in der Spendenbox für Gewaltopfer landet, direkt nach seinem Auftritt an Gary Meskil übergeben wird.

Am darauffolgenden Samstag sammeln die Mitglieder in gewohnter Manier für den „Weißen Ring“. Dieser setzt die Gelder zweckgebunden für die Betreuung der psychisch und körperlich Betroffenen des Arnschwanger Kindermordes ein. Die MOSHer/ -innen hoffen in diesem Zusammenhang, dass wieder möglichst viele Gäste ihre Geldbeutel für den guten Zweck öffnen.

Weitere Infos auf Facebook

 

RMC - A Tribute To Rammstein

2017rmc band

RAMMSTEIN - Fieber kurieren!!

RMC - a tribute to RAMMSTEIN machen ihre Sache echt gut. Die Open Air Show ist ähnlich brachial wie das Original. Aufwendige Kostümierung und Accessoires sind inklusive sowie natürlich auch amtliche Pyro - Effekte. Musikalische Konzerthighlights: "Mann gegen Mann", "Du hast", "Amerika", "Zwitter", "Keine Lust", „Mein Teil“ und auch der Titel des bisher letzten Albums „Liebe ist für alle da“. Wir freuen uns sehr, euch nach dem vielubjubeltem Auftritt am Chamer Stadtfest 2016 diese Livegranate auch auf unserem MOSH/ L.A.-Fest präsentieren zu können!!! Die Originale sind eh überall ausverkauft!!!


Nähere Infos zur Band: Facebook

 

POWERFOOL

 2017powerfool band

POWERFOOL wurden im Februar 2015 durch ehemalige Mitglieder der Bands Hey James, Foresight und Baxtage gegründet. Ihr Repertoire erstreckt sich von Hits aus den Anfängen des Rock bis zu modernen Metal - Krachern. Die Shows sind energiegeladen und durch ihr spezielles Outfit auch ein echter Eyecatcher! Die Spielfreude der vier Jungs aus dem Bayerwald begeistert regelmäßig junges und älteres Publikum, was nicht zuletzt an ihrer Liebe zur handgemachten Rockmusik liegt. So sind POWERFOOL die ideale Besetzung für unsere Aftershowparty am Festivalsamstag!!!

Weitere Infos zur Band: Facebook

 

 

KILLING AGE

2017killing age

KILLING AGE, das sind harte Metal Riffs à la Pantera gemischt mit treibenden Stoner Rock Grooves und einer brachialen Stimme.
2008 gegründet, tourt die Band seitdem unermüdlich von einer Bühne zur anderen und erspielte sich so in kurzer Zeit eine beachtliche Fangemeinde. Mit ihrem Groove Metal zählen die Esslinger zweifelsohne zu den heißesten Acts in der süddeutschen Szene. 2013 lieferten sich KILLING AGE beispielsweise ein spannendes Kopf an Kopf - Rennen mit WANTED INC. beim BANG YOUR HEAD - Bandcontest. Mit ihrer brandneuen Scheibe "Devil's Child" im Gepäck werden die Jungs bestimmt auch den L.A.-Parkplatz gehörig zum Beben bringen und somit das Publikum optimal für die folgenden Headliner RMC & TANKARD vorbereiten!!!

Weitere Infos zur Band: www.killingage.de 

 

 

INGRIMM

2017 ingrimm

Diese sechs Musiker aus Regensburg und Umgebung avancierten seit der Veröffentlichung ihrer Debüt-CD „Ihr sollt brennen“ im Jahre 2007 vom Szene-Geheimtip zum namhaften Headliner. Mit ihrer Mischung aus Metal, mittelalterlichen Instrumenten, einer außergewöhnlichen Gesangsstimme und ihrer energiegeladenen Bühnenshow erspielten sie sich eine stetig wachsende Fangemeinde. Ihre Live-Qualitäten stellten INGRIMM zunächst als Support-Band unter Beweis. Da sie auf den Bühnen voll und ganz zu überzeugen wussten, wurden schon bald die Veranstalter namhafter Festivals auf die junge Band aufmerksam. Einen Meilenstein stellte im August 2009 der Auftritt der INGRIMMigen auf dem weltbekannten Wacken-Open-Air dar, wo sie als Headliner die neu geschaffene Medieval-Stage rockten. Auch 2014/ 15 ernteten INGRIMM am MOSH-Fest viel Beifall, so dass diese Band heuer auf vielfachen Wunsch wieder für's Open Air am L.A.-Parkplatz verpflichtet wurde.

Weitere Infos zur Band: http://www.ingrimm.com/

 

 

LORD BISHOP ROCKS

2017 Band Lordbishoprocks

LORD BISHOP aus der Bronx in New York City, in dessen Adern purer Rock'n'Roll fließt, kann auf eine über 3000 Termine umfassende Konzertkarriere in über 44 Ländern auf 4 Kontinenten zurückblicken, die ihm und seiner Band den Ruf des wohl extravagantesten Underground Rock Trios einbrachte. Sein Publikum wusste er dabei stets durch rohe Energie und sein markantes Wesen zu überzeugen.
 
LORD BISHOP ROCKS kombinieren Funk, Rock, Blues, Punk und einen Hauch von Reggae zu einem emotionsgeladenen Mix, der tief getränkt in schwarzen Voodoo alle verhext. Die Musik beschreibt der Meister selbst als Hendrixian Motör Funk. Verstehen muss man darunter fette Gitarren Riffs à la Jimi Hendrix gemixt mit der Kraft von Motörhead und dem schweren Blues von Led Zeppelin. Dazu kommt ein ordentlicher Schuss James-Brown-Funk.
 
Ein chaotischer aber dennoch melodischer Mix – LORD BISHOP ROCKS, der extravagante große Showmaker wird am Festivalsamstag bestimmt für den nötigen Farbtupfer sorgen!!!

Weitere Infos auf www.facebook.com

 

 

KORILLIAS MONKEY BUSINESS

Seit 2015 rocken KMB mit ihrem 70er Sound über die Bühnen des Landkreises Cham. Als Freitags-Anheizer am L.A.-Parkplatz erwartet die Party-People eine bunte Mischung aus eigenen Interpretationen von Bands wie Led Zeppelin, Tito & Tarantula und vielen mehr. Besonders die stets ausgeflippte Sängerin Karo ist DER Blickfang bei den KORILLIAS. Da bleibt mit Sicherheit kein Tanzbein still stehen!!!

Weitere Infos auf Facebook

 

 

INCREASED

 2017 Band Increased

Mit INCREASED aus Michelsneukirchen (Lkr. Cham) werden DIE NEWCOMER des Jahres 2017 den Festivalsamstag auf unserer OPEN AIR - Bühne eröffnen!!! Diese Band um Dominik Winderl (Gesang), Philipp Stahl & Thomas Weber (Gitarre), Tobias Thelen (Bass) sowie Nico Sturm (Schlagzeug) konnte bereits ein Jahr nach ihrer Gründung den legendären Stögi-Cup in Roding gewinnen. Hierbei handelt es sich um den bedeutendsten Nachwuchswettbewerb für Musiker härterer Gangart in unserem Umkreis. Gespielt wird haupsächlich klassischer HARD ROCK & METAL a la BON JOVI, SCORPIONS und JUDAS PRIEST. Aber auch die Eigenkompositionen von INCREASED sind absolut hörenswert!!! Somit werden die Jungs unser Publikum bestimmt in Kürze auf die richtige Betriebstemperatur bringen!!!

Weitere Infos auf Facebook.

 

 

Running Order

2017runningorder

 

zurück zur Auswahl

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok